Mittelweser-Navigator

Die Lasseburg

Adresse

31628 Landesbergen
Telefon: 05761 7050

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Schleuse Landesbergen

Schleuse Landesbergen

Beim Bau der Schleuse und beim Begradigen der Weser wurden Fundamente, Dachziegel etc. gefunden. Sie deuten auf den Standort der Lasseburg hin. Sie stand einst auf einem Sandberg zwischen den Weserläufen. Auf Befehl der Grafen von Hoya und des Bischofs von Minden wurde die Burg vermutlich bereits im Jahre 1310 zerstört.

« zurück zur Übersicht »