Mittelweser-Navigator

Skulpturenwiese

Adresse

Hinrich-Hanno-Platz 1
28857 Syke
Telefon: 04242 164-0
E-Mail: tourismus@syke.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Syke Carrara Mamorskulptur

Syke Carrara Mamorskulptur

Formen für Europa - Formen aus Stein Skulpturenwiese am Syker Gymnasium
Vom 25. August bis zum 6. Oktober 1991 war der "Steinplatz" an der La-Chartre-Straße in Syke auf dem Gelände des Kreisgymnasiums Schauplatz des ersten europäischen Bildhauersymposiums, das unter dem Thema "Formen für Europa - Formen aus Stein" stand.
Sechs international anerkannte Bildhauer aus fünf europäischen Ländern arbeiteten sechs Wochen im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Die Griechin Ioanna Filippidu, der Italiener Miguel Ausili, der Slowene Janez Lenassi, der Tschechoslowake Jiri Seifert und der Deutsche Werner Stötzer waren eine Bildhauergemeinschaft, die der Syker Bildhauer Louis Niebuhr zusammengeführt hat.

« zurück zur Übersicht »