Mittelweser-Navigator

Museumsbahn Uchte-Rahden

Adresse

Eisenbahnstraße 3
32369 Rahden
Telefon: 05771 3304
E-Mail: info@museumsbahn-rahden.de
Website: www.museumsbahn-rahden.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

© Museumseisenbahn Rahden/Uchte

© Museumseisenbahn Rahden/Uchte

Der „Rahdener Schienenbus“ verkehrt ab Mitte Mai einmal monatlich zwischen Uchte und Rahden. Fahrräder werden kostenfrei mitgenommen. Weiterhin gibt es Sonderfahrten, bei denen Pickert, Kaffee oder Schlachterplatte serviert wird. Im historischen Hochzeitsbahnhof in Lavelsloh ist ein liebevoll eingerichtetes Trauzimmer entstanden.

Damals diente die 58,8 km lange Gesamtstrecke vor allem dem lokalen Verkehr, speziell dem Transport von Kohle, landwirtschaftlichen Gütern und Torf. Mit Rückgang der Landwirtschaft und der zunehmenden Motorisierung wurde diese Strecke endgültig im Jahre 1996 stillgelegt. Geblieben ist die rund 25 Kilometer lange Strecke zwischen Rahden und Uchte, die heute von der Museumsbahn mit ihren historischen Triebwagen in rund einer knappen Stunde befahren wird. Es geht durch schöne und ruhige Parklandschaft mit vielen alten Bauernhöfen, vorbei an grasenden Viehherden, die sich auch durch das häufige Pfeifen des Zuges nicht aus der Ruhe bringen lassen. Unterwegs wird mehrmals gehalten und es besteht die Möglichkeit, zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf gut ausgebauten Wegen die reizvolle Umgebung zu erkunden.

« zurück zur Übersicht »