Mittelweser-Navigator

Museumsbahn Pingelheini

Adresse

Besuche: Lokschuppen in Leeste, Irrgarten Ecke Zum Irrgarten
28844 Weyhe
E-Mail: info@pingelheini.de
Website: www.pingelheini.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Pingelheini auf den Schienen

Pingelheini auf den Schienen

Seit 1993 fährt die Museumsbahn "Pingelheini" auf der Kleinbahn Bremen-Stuhr-Weyhe-Thedinghausen. Alle Bahnhöfe des "Pingelheinis" liegen an Radwanderrouten. Die Fahrradmitnahme ist im Pingelheini völlig unkompliziert und kostenlos. An der Strecke liegen auch Bademöglichkeiten, die per Fahrrad bequem erreichbar sind, wie z.B. die Weser bei Dreye, das große Weyher Freibad oder der Silbersee in Stuhr. An vielen Bahnhöfen finden Gäste Einkehrmöglichkeiten. Der Zug verkehrt alljährlich am 1. Mai, an Himmelfahrt, am Pfingstmontag sowie den ganzen Sommer über mindestens einmal monatlich an Sonntagen sowie im September zum "Thänhuser Markt". Im Winter bietet der Verein Nikolausfahrten sowie im Januar und Februar Kohl- und Pinkelfahrten an. Ferner kann der Zug auch gemietet werden. Die Waggons aus den 20er-Jahren mit ihren offenen Endbühnen werden von einer alten Diesellok aus den 50er-Jahren gezogen.

Weitere Informationen als PDF herunterladen Pingelheini Aushang 2018

« zurück zur Übersicht »