Mittelweser-Navigator

Weserfähre Gentsiet

Adresse

Grinden 32
27299 Langwedel
Telefon: 04235 2447
E-Mail: info2008@faehrverein.de
Website: www.faehrverein.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Die Fähre „Gentsiet“ verkehrt an den unten genannten Tagen jeweils von 10.00- 18.00 Uhr.

Mai:
1., 5.+6., 10. (Himmelfahrt) + 12.+13., 19.+20.+21. (Pfingsten), 26.+27.

Juni:
2.+3., 9.+10., 16.+17., 23.+24., 30.

Juli:
1., 7.+8., 14.+15., 21.+22., 28.+29.

August:
4.+5., 11.+12., 18.+19. (Fährfest), 25.+26.

September:
1.+2., 8.+9., 15.+16., 22.+23., 29.+30.

Oktober:
3.

Weitere Informationen

Radfahrer auf der Fähre

Radfahrer auf der Fähre

Bis 1959 hatte es zwischen Grinden in der Gemeinde Langwedel und Ahsen in der Gemeinde Morsum eine Fährstelle mit bis zu vier Handkähnen und einer Prahmfähre der Landwirte gegeben, die Ländereien auf beiden Seiten der Weser bewirtschafteten. Der Fährbetrieb lässt sich bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts zurückverfolgen, ist aber wahrscheinlich noch älter. Noch 1945 wurden hier täglich zwischen 20 und 30 Überfahrten registriert.

Im August 2005 hat der Fährverein den Betrieb der Weserfähre zwischen Hagen-Grinden und Ahsen-Oetzen wieder aufgenommen und somit eine neue Verbindungen für Radfahrer und Wanderer zwischen dem Flecken Langwedel und der Samtgemeinde Thedinghausen geschaffen.

Der ehrenamtlich geführte Fährbetrieb wird in der Zeit vom 1. Mai bis 3. Oktober an Wochenenden und Feiertagen durchgeführt.

« zurück zur Übersicht »