Mittelweser-Navigator

Galerie-Holländer-Windmühle Eystrup

Adresse

Mühlenstraße 11
27324 Eystrup
Telefon: 04254 2444oder1523
Website: www.muehle-eystrup.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Pfingstmontag (Deutscher Mühlentag), 11.00-18.00 Uhr
2. Sonntag im September (Tag des offenen Denkmals), 11.00-18.00 Uhr
Auf Anfrage

Weitere Informationen

Mühle Eystrup

Mühle Eystrup

Schon von weitem auszumachen ist Eystrups Galerie-Holländer-Windmühle, die im Jahre 1861 auf einer hohen Sanddüne errichtet wurde. Die Technik besteht aus zwei Windmahlgängen und einem Motormahlgang. Das Baudenkmal namens "Margarethe" - traditionell benannt nach der Großmutter ihres Erbauers - befindet sich im Besitz der Familie Schneermann. Seit einiger Zeit wird sie von dem Eystruper Wilfried Bremer liebevoll restauriert. Er möchte die Mühle wieder zum Leben erwecken und eines Tages - allerdings nur zu Demonstrationszwecken - wieder Korn mahlen. Bisher findet dort jeweils am Pfingstmontag der "Eystruper Mühlentag" statt. Langfristig soll das kulturelle Angebot noch erweitert werden.

In der Windmühle ist ein Trauzimmer eingerichtet, um heiratswilligen Paaren aus nah und fern die Trauung in einer historischen Umgebung anzubieten. Im unteren Mühlenraum entstand hierzu in Verbindung mit dem Heimatverein Eystrup ein Festraum für etwa 30 Personen, in dem das "Ja" zur Ehe ausgesprochen werden kann.

« zurück zur Übersicht »