Mittelweser-Navigator

Langwedeler Schatzsuche - Tour 6

Rubrik:Fahrrad-Touren, Eintagestour
Start:Haberloh
Streckenverlauf:Allerdorf, Völkersen, Heidkrug, BReitenfeldermoor
Ziel:Haberloh
Länge:17,15 km
Kontakt:Flecken Langwedel
Große Str. 1
27299 Langwedel
Tel: 04232-390
rathaus@langwedel.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Radfahren in der Mittelweser-Region

Radfahren in der Mittelweser-Region

Am besten starten Sie im romantischen Haberloh, dem kleinsten Ort im Flecken Langwedel; hier leben mehr Tiere als Einwohner! Auch hier gibt es noch ein „Häuslingshaus“  fast im Originalzustand zu bestaunen, das zwischen 1914 und 1945 von den Bremer Wandervögeln auch als Landheim genutzt wurde. Folgen Sie der Haberloher Dorfstraße; spüren Sie, wie die großen Eichen Ihnen Schutz gewähren, schauen aber vorher unbedingt noch auf die ausgedehnten und schön angelegten Weiden des Gestütes Fährhof. Am Ende des Dorfes radeln Sie weiter nach Allerdorf, einer typischen Moorsiedlung, wie sie der Moorkolonisator Findorff angelegt hat. Die Gräben markierten einst die Grenzen der kleinen Anbauerstellen. Folgen sie der Ottersberger Straße, biegen Sie vor Völkersen links ab und folgen Sie diesem Weg, der Sie ebenfalls zu der verwachsenen Eiche führt. Sie kreuzen die Haberloher Straße und umfahren Völkersen im Norden.  Sie nehmen dann den Radweg entlang der Rotenburger Straße. Oben auf der Höhe müssen Sie sich umschauen und den weiten Blick bis fast nach Bremen genießen. Dann fahren Sie weiter und biegen kurz vor der B 215 links ab in den Spanger Forst. Nehmen Sie nun den ersten Weg im Wald rechts, um zum Heidkrug zu gelangen. Hier geht es dann wieder links hoch zum Forsthaus Spange mit seinem Walder-lebnispfad, idyllisch mitten im Wald gelegen. Einmal links, einmal rechts, und dann können Sie den Hauptweg durch den Spanger Forst mit seinem Waldduft genießen; einfach wunderschön ist es hier! Am Waldende halten Sie sich links auf dem Feldweg entlang, um dann wieder nach Haberloh zu gelangen. Selbstverständlich ist dieser Weg auch als Rundweg ab Heidkrug zu fahren. Um diesen Weg auch von Langwedel zu fahren, müssen Sie jeweils 4 km hinzurechnen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,85 MB)

« zurück zur Übersicht »