Mittelweser-Navigator

Für die Gefallenen aus Erichshof

Adresse

Lange Reihe
28844 Weyhe-Erichshof
Telefon: 04203 710
E-Mail: rathaus@weyhe.de
Website: www.weyhe.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Denkmal

Denkmal

Denkmal für die Gefallenen und Vermissten des
1. und 2. Weltkrieges aus Erichshof
Einweihung: 17. Oktober 1920, Erweiterungseinweihung: 25. November 1956, Standort: Ortsteil Erichshof, Lange Reihe

In Form eines Obelisken nach einem Entwurf des Leester Architekten Heinrich Esdohr aus behauenen Granitfindlingen erbaut. Den Kopf des Denkmals bildet das EISERNE KREUZ, hergestellt
aus Kunstgranit. Auf den Namenstafeln sind die Gefallenen und Vermissten beider Kriege verzeichnet.

« zurück zur Übersicht »