Mittelweser-Navigator

Für die Gefallenen aus Kirchweyhe und Dreye

Adresse

Kirchweg / Kirchhof der ev.l. Felicianuskirche
28844 Weyhe-Kirchweye
Telefon: 04203 710
E-Mail: rathaus@weyhe.de
Website: www.weyhe.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Denkmal

Denkmal

Denkmal für Gefallene und Vermissten des 1.
Weltkrieges aus Kirchweyhe und Dreye (denkmalgeschützt), Einweihung: 13. August 1922, Standort: Ortsteil Kirchweyhe, Kirchweg,
Kirchhof der ev. luth. Felicianuskirche

Gefertigt aus Obernkirchener Sandstein nach einem Entwurf des Bremer Bildhauers H. Lange: „Es leitete mich beim Entwurf des
Denkmals der Gedanke, ein Monument zu schaffen, das zugleich die Ruhestätte jedes einzelnen gefallenen Kriegers sein könnte;
deshalb wählte ich die sarkophagähnliche Form“. Als Bekrönung des Sarkophags dient ein Sandsteinblock, der die Form eines Löwen hat. Der Löwe symbolisiert Kraft, Edelsinn und Tapferkeit.

« zurück zur Übersicht »