Mittelweser-Navigator

Moor und Moora

Adresse

Uchte/Essern
Telefon: 05777 961385
Website: www.moorbahn-uc..oora-zentrum.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Moorbahn Uchte

Moorbahn Uchte

Ausgedehnte Hochmoore zählen zu den herausragenden Landschaftsteilen (Großes Moor bei Uchte, Hohes Moor bei Steyerberg, Rehburger Moor, Lichtenmoor). Im Kernbereich wird meist noch großflächig industriell Torf gewonnen. Bereits heute sind weite Gebiete wieder der Natur zurückgegeben. Wollgras fruchtet im Mai, Torfmoose wachsen auf gespeichertem Wasser und im frühen Morgennebel ruft der Kranich. Im Großen Moor bei Darlaten (Samtgemeinde Uchte) wurde die 2600 Jahre alte Moorleiche "Moora - das Mädchen aus dem Uchter Moor" - gefunden. Mit einer Gesamtlänge von 9,5 km verfügt die Moorbahn im Großen Uchter Moor über das längste Streckennetz ähnlicher Bahnen in Niedersachsen. Der Bahnhof steht in Essern. Hier befinden sich auch der Lokschuppen und das Informationszentrum „Tor zum Moor". Die gezeigte Ausstellung vermittelt detaillierte Informationen rund ums Thema Moor, Torf und über „Moora".

« zurück zur Übersicht »